Schlagworte: religion

Seiten: 1 2 3 >>

12.03.12

  17:53:00, von schnasti, 530 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Vielleicht Unsinn, Gesellschaft

PI - Politically Incorrect ? Die ideologisch Korrekten

In letzter Zeit scheint der Vormarsch der grünen und roten Gutmenschen enorm an Geschwindigkeit zuzunehmen. In gewissen Kreisen der ideologisch korrektesten Fraktion im Netz ist neben der Moslem-Invasion wohl auch eine Invasion aus dem All am Gange, wo… mehr »

09.03.12

  08:32:00, von schnasti, 564 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Gesellschaft

Religiöse Fanatiker und ihre Blindheit vor dem eigenen, selbigen Hass

Es ist schon erstaunlich, wie eine Religion, unabhängig welcher, die Köpfe der fanatischen Anhänger indoktriniert. Und Fanatismus gibt es nicht nur im Islam, das vorweg. Denn genau darum geht es. Bestimmte Personen, die sich selbst oft Islamkritiker… mehr »

01.12.11

  14:51:00, von schnasti, 375 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Politik, Satire, Brot und Spiele, Medienmanipulation

Gebetsräume in Schulen: Was spricht dagegen?

Obwohl allgemein Religionen in Bildungsstätten nichts zu suchen haben, da Phantasiegestalten und Esoterik-Gedöns den Schulfrieden stören, ist doch gegen ein Gebetsraum nichts einzuwenden. Alle religiösen Kinder, egal welchem Glauben sie angehören,… mehr »

06.11.11

  12:09:00, von schnasti, 338 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Politik, Wirtschaft, Satire

Wirkt ein heiliges Buch wie die Bibel auf leichtgläubige Menschen wie eine Droge?

Ist das Glauben an ein höheres Wesen, an einen Schöpfer, der durch heilige Bücher oder großer Redner dem Gläubigen eingepflanzt wird, ähnlich wie dem Spritzen von Heroin gleichzusetzen? Die Texte müssen ähnlich wie bei einem Drogenabhängigen stetig w… mehr »

22.09.11

  16:28:00, von schnasti, 57 Wörter  
Kategorien: Satire

Live-Video! - Papst-Fans begrüßen seine Scheinheiligkeit Papst Benedikt XVI

Es war ein Gedränge und Getöse, als seine Scheinheiligkeit Papst Benedikt XVI die Bühne betrat. Die Papst-Fans konnten ihre Gefühle nicht für sich behalten und ein lautes Geschrei, welches Mark und Bein erschütterte, ging durch die Reihen. Der Pap… mehr »

1 2 3 >>