Schlagworte: konzerne

Seiten: 1 2 >>

29.03.12

  16:25:00, von schnasti, 412 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Wirtschaft

Keine Kritik, denn Sie wollen doch nur Geld verdienen

Immer und immer wieder müssen wir es uns anhören: Ein Unternehmen will doch nur Geld verdienen. Meistens geht dieser Satz damit einher, wenn Kritik an bestimmten vorgegebenen Regelungen von Monopolisten, oder durch die von dessen Lobbyisten durchdrung… mehr »

16.03.12

  15:32:00, von schnasti, 329 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Gesellschaft, Google, Facebook

Die Google-Suche, die bald keine Suche mehr ist

Spannende Neuerungen werden in letzter Zeit über die Google-Suchmaschine veröffentlicht. So soll die Google-Suche demnächst semantischer werden. Das heißt grob gesagt, dass der Suchende durch die Eingabe einer Frage eine sofortige Antwort erhält, o… mehr »

27.09.11

  14:44:00, von schnasti, 688 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Politik, Wirtschaft, Medienmanipulation

Leistungsschutzrecht: Die Zensur des Internet beginnt und wir schauen zu

"Klopf Klopf - steht da oben jemand auf der langen Leitung, oder warum ziehen immer noch nicht hunderttausende Menschen durch die Straßen und protestieren gegen die Zensierung des Internets?" Ich fasse es einfach nicht, dass dieses Thema nicht weiter… mehr »

18.09.11

  20:02:00, von schnasti, 264 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Wirtschaft, Medienmanipulation, Google

Google-Panda: Heute schon nach "Qualität" gesucht?

Das ach so nach Qualität lechzende Panda-Update für die Google-Suchergebnisse, entpuppt sich nicht nur meiner Meinung zum genauen Gegenteil. Aus allen Ecken meines Bekanntenkreises ist zu hören: "Ich finde nicht mehr das, nach dem ich suche". Und es… mehr »

22.08.11

  19:35:00, von schnasti, 1031 Wörter  
Kategorien: Meine Meinung, Wirtschaft, Vielleicht Unsinn, Medienmanipulation, Gesellschaft, Google

Google Panda und das geforderte Leistungsschutzrecht der Presseverleger

Mit welchem Problem haben unsere Zeitungen seit der vielseitigen Nutzung des Internet und dessen dazugehörigen kostenlosen Angeboten zu kämpfen? Das Problem heißt Auflagenrückgang der Print-Ausgabe und die daraus resultierenden sinkenden Einnahmen.… mehr »

1 2 >>